Neue Wege

Am 26. Juli 2014 startet der Swiss Alpine Marathon in neuem Gewand.

Der klassische Halbmarathon und die Hauptstrecke des Berglaufs wurden angepasst, auch eine ganz neue Disziplin wird es geben. Die neuen Strecken, die eine bessere Trennung von Lauf- und Fahrstrecke ermöglichen, werden von den Veranstaltern zudem als landschaftlich sehr attraktiv beschrieben. Auch bietet die neue Streckenführung deutlich weniger Asphaltstrecken auf als zuvor. Weniger leistungsbezogen, sondern auf den Unterhaltungswert fixiert ist die Kategorie F10. Bei der zu absolvierenden Distanz von zehn Kilometern gibt es für die Teilnehmer hier keinen Zeitdruck. Ausgezeichnet werden hier die Teilnehmer mit den originellsten Kostümen. Zur Anmeldung und zu ­weiteren Informationen gelangen Sie über die Internetseite.

www.swissalpine.ch

neuer_name
Der Swiss Alpine Marathon präsentiert sich mit neuer Bergstrecke. Fotos: Fengler/Gore-Tex, PR, Schmidt Media OHG, swiss-image.ch

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: nordic sports Nr. 01 / 2014

Events

20.01.2022
Moonlight Classic - Seiser Alm
20.01 – 23.01.2022
Dolomitenlauf - Lienz
04.02 – 06.02.2022
König Ludwig Lauf - Oberammergau
05.02 – 06.02.2022
Toblach Dobbiaco Cortina
19.02 – 20.02.2022
Geiser Tal Lauf - St. Martin
26.02 – 27.02.2022
Gommerlauf - Obergoms
24.03 – 27.03.2022
Galtür Nordic Volumes