Neuer Trailrun in Tirol

neuer_name
Herrliche Ausblicke eröffnen sich auf dem Gipfelgrat des Tschirgant auf circa 2.370 Metern.
© Daniko.at

Bei Imst in Tirol erhebt sich der 2.370 Meter hohe Tschirgant. Er steht im Zentrum eines neuen Trailrun-Events, das am 12. Juni steigt: der "Tschirgant Sky Run".

Mit dem Tschirgant Sky Run (TS) startet in der Outdoor-Region Imst in Tirol am kommenden Samstag, 12. Juni 2021, ein neues Trailrun-Format, laut Veranstalter „ein richtiges Rennen, das die Atmosphäre von Meisterschaften ausstrahlt“.

Auf dem Grat des 2.370 Meter hohen Aussichtsbergs Tschirgant können die Läufer die Läufer ins Gurgltal und ins gegenüberliegende Inntal schauen. Zur Wahl stehen vier verschiedene Trailläufe in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen: der Ultrarun mit 52 Kilometern und 3500 Höhenmetern, die Version über 26 Kilometern und 1.900 Höhenmeter sowie der 16-km- und 42-km-Lauf.

Zahlreiche Weltelite-Läufer wie Flo Reichert aus der deutschen Nationalmannschaft oder Markus Mingo, Andere Purschke, Maria Koller, Charlotte Dewilde und Maria-Luise Mühlhuber und viele andere sind gemeldet. Informiert wird über das Event mit „hochqualitativem, professionellem Content – mit großartiger visueller Begleitung. Dafür stehen ein professionelles Drohnen- und Sportfotografen-Team bereit“, so Veranstalter Lukas Kocher, der federführend den TS entwickelt hat.

www.tschirgant-sky.run

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Events

20.01.2022
Moonlight Classic - Seiser Alm
20.01 – 23.01.2022
Dolomitenlauf - Lienz
04.02 – 06.02.2022
König Ludwig Lauf - Oberammergau
05.02 – 06.02.2022
Toblach Dobbiaco Cortina
19.02 – 20.02.2022
Geiser Tal Lauf - St. Martin
26.02 – 27.02.2022
Gommerlauf - Obergoms
24.03 – 27.03.2022
Galtür Nordic Volumes