« Voriger Artikel   |   Nächster Artikel »

Sprint-Spektakel in Galtür

neuer_name

© TVB Paznaun/Ischgl

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr findet das Galtür Nordic Night Race am 27. März 2019 zum zweiten Mal statt. Bei den Sprints durch den Ortskern von Galtür treten Profis und Hobbysportler an. Jeder kann kostenfrei mitmachen. Aber auch für Zuschauer lohnt sich das Kommen …

Wenn sich am 27. März 2019 ab 17 Uhr Freizeitlangläufer und Profis beim 2. Galtür Nordic Night Race in -Tirol packende Kopf-an-Kopf-Rennen durch den Ortskern liefern, sind für -Zuschauer und Teilnehmer Stimmung und Hochspannung garantiert. Bei dem Langlauf-Sprint in der Ebene kann jeder -mitmachen, der das 16. Lebensjahr -vollendet hat, und zwar kostenlos. Dank Depotbeschneiung ist die Austragung des Galtür Nordic Night Race unabhängig von -Witterung und Schneelage gewährleistet.

Der Modus sorgt für Stunden voller Spannung und Spektakel: Zunächst -absolvieren alle Teilnehmer einzeln eine rund 500 Meter lange Qualifikationsrunde. Die jeweils 16 Schnellsten in den Kategorien Damen und Herren qualifizieren sich für die Finalläufe, die ab 20 Uhr ausgetragen werden. In diesen gilt das K.o.-Prinzip: Es kämpfen immer vier Athleten in einem Lauf über zwei Runden (insgesamt rund 1.000 Meter) durch den Ortskern gegen-ein-ander, die zwei Schnellsten kommen -jeweils eine Runde weiter. Es winkt ein Gesamtpreisgeld von 7.900 Euro.

Ein Preis für jedes Kind

Auch der Langlaufnachwuchs kommt an diesem Abend zum Zuge. Ab 18:30 Uhr starten die Jüngeren in den Klassen U 9 (Kinder der Jahrgänge 2010 bis 2012), U 12 (Kinder der Jahrgänge 2007 bis 2009) und U 16 (Kinder ab Jahrgang 2006 bis zum vollendeten 16. Lebensjahr; Stichtag 27. März 2019). Hier ist dabei sein alles, denn bei den Kinder-läufen erhalten alle Teilnehmer bei der Siegerehrung einen Preis.

Die Anmeldung ist online möglich. Nachmeldungen vor Ort sind kapazitätsabhängig möglich. Alle Infos zum Rennen, Teilnahmebedingungen sowie Anmeldung unter „Events“ auf www.galtuer.com

Langlaufen in Galtür

Das knapp 800 Einwohner zählende Galtür befindet sich im hinteren Teil des Paznaun im Westen Tirols. Die Silvrettagruppe mit ihren vergletscherten Berg-riesen im Süden und die Verwallgruppe im Norden -bilden die traumhafte Kulisse des auf 1.584 Meter hoch gelegenen Ortes. Langläufer können dank -Beschneiung bis in den April auf perfekt präparierten Loipen ihrer Leidenschaft nachgehen. Ein 73 Kilometer langes und für alle Schwierigkeitsgrade konzipiertes Loipennetz von 1.377 bis auf über 2.000 Meter wartet hier auf die Gäste, bei klarer Gebirgsluft und einem gesundheitsfördernden Klima. Zusätzlich sorgt das Training auf den Höhenloipen für einen leistungs-steigernden Effekt. Einige Loipen sind abends -zeitweise beleuchtet. Die Loipennutzung ist in Galtür kostenlos, alle Strecken können als GPS-Tracks -heruntergeladen werden. www.galtuer.com

neuer_name

© TVB Paznaun/Ischgl

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren