« Voriger Artikel   |   Nächster Artikel »

DSV-Langlauf-Kader 2021/22

neuer_name
Katharina Hennig mischt inzwischen immer öfter ganz vorne mit und ist trotz der enttäuschenden Ergebnisse bei der WM Deutschlands größte Langlauf-Hoffnung.
© imago images/Sven Simon

Nach einer Saison mit einigen erfreulichen Ergebnissen vor allem im Weltcup und einigen großen Enttäuschungen bei der Heim-WM in Oberstdorf steht im nächsten Winter für die deutschen Skilangläufer und Langläuferinnen das nächste große Highlight an: Olympia in Peking. Hier die offizielle Kadereinteilung des DSV für die Olympia-Saison.

Teamchef

Peter Schlickenrieder

Weitere Trainer

Axel Teichmann (Athletik-/Technik-Trainer),

Erik Schneider (Ltd. Disziplin-Trainer LG Ia Damen),

Janko Neuber (Ltd. Disziplin-Trainer LG Ia Herren)

Sebastian Eisenhut (Ltd. Disziplin-Trainer LG Ib Herren)

Athleten

DAMEN: Lehrgangsgruppe Ia

neuer_name
Laura Gimmler
© Deutscher Skiverband

Victoria Carl (31.07.1995, SC Motor Zella-Mehlis), Pia Fink (10.07.1995, SV Bremelau), Laura Gimmler (05.12.1993, SC 1906 Oberstdorf e.V.), Katharina Hennig (14.06.1996, WSC Erzgebirge Oberwiesenthal), Antonia Fräbel (25.01.1997, WSV Asbach), Sofie Krehl (22.09.1995, SC 1906 Oberstdorf e.V.), Lisa Lohmann (09.11.2000, WSV Oberhof 05), Coletta Rydzek (06.06.1997, SC 1906 Oberstdorf e.V.) 

DAMEN: Lehrgangsgruppe Ib

Amelie Hofmann (16.09.2000, WSV Isny), Jessica Löschke (30.04.2000, TSV Leuna), Alexandra Danner (23.12.1999, Skiclub Lenggries e.V. ), Kim Hager (12.08.1999, TV 1862 Gefrees), Lena Keck (23.11.2000, TSV Buchenberg), Linda Schumacher (04.03.2001, SSV Geyer)

DAMEN: Förderkader

Nadine Herrmann (21.12.1995, Bockauer SV), Julia Preußger (26.02.1994, WSC Erzgebirge Oberwiesenthal), Katherine Sauerbrey (05.05.1997, Steinbach-Hallenberg), Anne Winkler (28.03.1994, SSV 1863 Sayda)

HERREN: Lehrgangsgruppe Ia

neuer_name
Janosch Brugger
© Deutscher Skiverband

Thomas Bing (03.04.1990, Rhöner WSV), Lucas Bögl (14.06.1990, SC Gaißach), Janosch Brugger (06.06.1997, WSG Schluchsee), Jonas Dobler (04.05.1991, Ski-Club Traunstein e.V.), Friedrich Mochh (12.04.2000, WSV Isny), Florian Notz (24.04.1992, TSV/SZ Böhringen Römers)

HERREN: Lehrgangsgruppe Ib

Maxim Cervinka (05.01.2000, Bertsdorfer SV), Jan-Friedrich Dörks (16.01.2001, SC Motor Zella-Mehlis), Paul Gräf (23.03.2000, WSV Asbach), Korbinian Heiland (29.07.2001, Skiclub Partenkirchen), Florian Knopf (23.09.1999, Skil.Vgg Bernau), Albert Kuchler (30.11.1998, SpVgg Lam), Anian Sossau (14.01.2000, SC Eisenärzt), Jan Stölben (15.06.2001, Ski-Club Wunderthausen),  Jakob Walther (26.12.1999, SSV Erfurt)

HERREN: Förderkader

Andreas Katz (08.01.1988, SV Baiersbronn), Richard Leupold (03.08.1997, SK Dresden-Niedersedlitz), Jakob Milz (08.03.2000, SV Oberreute) 

Stand: 04.05.2021, Quelle: DSV

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren