Nordische Kombination 2020/21: Termine und Favoriten

neuer_name
Vinzenz Geiger (vorne) schaffte 2019/20 seinen ganz großen Durchbruch, landete meist vor den "Altstars" wie Fabian Rießle (hinten).
© getty images

In der Nordischen Kombination geht das DSV-Team bei den Herren im Kampf gegen Dominator Jarl-Magnus Riiber mit einem starken Team um Vinzenz Geiger und die Altmeister Johannes Rydzek und Eric Frenzel ins Rennen. Bei den Damen, die ihre Weltcup- und WM-Premiere feiern, ruhen große Hoffnungen auf Juniorenweltmeisterin Jenny Nowak.

Weltcup-Saison 2020/21

HERREN

27.11.–29.11.2020: Ruka (FIN)

19./20.12.2020: Ramsau am Dachstein (AUT)

15.–17.01.2021: Val di Fiemme (ITA)

23./24.01.2021: Lahti (FIN)

29.–31.01.2021: Seefeld (AUT)*

06./07.02.2021: Klingenthal (GER)

20./21.03.2021: Schonach (GER)

*Nordic Combined Triple

DAMEN

18.12.2020: Ramsau am Dachstein (AUT)

11.–14.02.2021: Lillehammer (NOR)

DAMEN/HERREN

23.02.–07.03.2021: Weltmeisterschaften in Oberstdorf (GER)

Die kompletten Kader des DSV finden Sie hier

Top-Athleten international

Herren

Jarl Magnus Riiber (NOR, 23 Jahre, Gesamtweltcup 2019/20: 1.), Jens Luraas Oftebro (NOR, 20, 4.), Espen Bjoernstad (NOR, 26, 6.), Ikka Herola (FIN, 25, 8.), Akito Watabe (JPN, 32, 9.), Franz-Josef Rehrl (AUT, 27, 13.), Johannes Lamparter (AUT, 19, 28.)

Damen

Gyda Hansen Westvold (NOR, 18 Jahre), Marte Leinan Lund (NOR; 19), Lisa Hirner (AUT, 17), Tara Geraghty-Moats (USA, 27)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Events

20.01.2022
Moonlight Classic - Seiser Alm
20.01 – 23.01.2022
Dolomitenlauf - Lienz
04.02 – 06.02.2022
König Ludwig Lauf - Oberammergau
05.02 – 06.02.2022
Toblach Dobbiaco Cortina
19.02 – 20.02.2022
Geiser Tal Lauf - St. Martin