Nordische Ski-WM: Diese DSV-Athleten sind dabei

neuer_name
Sicher dabei: Kombinerer Vinzenz Geiger zählt zu den größten deutschen Medaillenhoffnungen bei der WM in seinem Heimatort Oberstdorf.
© imago images/GEPA pictures

Am 24. Februar starten die Wettkämpfe bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Oberstdorf. Der Deutsche Skiverband hat sein Aufgebot für die drei Disziplinen (Langlauf, Skispringen, Nordische Kombination) bekanntgegeben.

LANGLAUF

HERREN

Janosch Brugger, Florian Notz, Lucas Bögl, Jonas Dobler, Friedrich Moch, Thomas Bing, Anian Sossau

DAMEN

Katharina Hennig, Pia Fink, Sofie Krehl, Victoria Carl, Antonia Fräbel, Laura Gimmler, Lisa Lohmann, Coletta Rydzek

Bis zu zwei Athlet/-innen werden noch zusätzlich nominiert.

SKISRPINGEN

HERREN

Karl Geiger, Markus Eisenbichler, Pius Paschke, Martin Hamann, Severin Freund, Constantin Schmid

DAMEN

Katharina Althaus, Anna Rupprecht, Juliane Seyfarth, Carina Vogt, Luisa Görlich

Es wird wahrscheinlich noch eine fünfte Damenspringerin nominiert.

NORDISCHE KOMBINATION

HERREN

Vinzenz Geiger, Eric Frenzel, Fabian Rießle, Manuel Faißt, Johannes Rydzek, Terence Weber

DAMEN

Sophia Maurus, Svenja Würth, Maria Gerboth, Cindy Haasch, Jenny Nowak,

Stand der Daten: 23.02.2021

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren