Skilanglauf 2021/22: Athleten und Termine

neuer_name
Alexander Bolshunov, verfolgt von norwegischen Läufern - dieses Bild wird man auch 2021/22 sicher wieder oft sehen.
© Getty Images/Christof Stache

Alexander Bolshunov gegen die norwegischen Langläufer bei den Herren, Therese Johaug gegen die Schwedinnen bei den Damen – diese Konstellationen könnten auch im Olympia-Winter wieder für Spannungsmomente in den Langlauf-Rennen sorgen. Hier alle Saisontermine und die wichtigsten Athleten.

Termine 2021/22 (jeweils Damen/Herren)

26.11.–28.11.2021: Ruka (FIN), Sprint klassisch, 10/15 km klassisch, 10/15 km Verfolgung frei

03.–05.12.2021: Lillehammer (NOR), Sprint frei, Skiathlon (15/30 km), Staffel (4 x 5/4 x 7,5 km)

11./12.12.2021: Davos (SUI), Sprint frei, 10/15 km frei

18./19.12.2021: Dresden, Sprint frei, Teamsprint frei

28./29.12.2021: Lenzerheide (SUI), Sprint frei, 10/15 km klassisch (Tour de Ski)

31.12.2021/01.01.2022: Oberstdorf (GER), 10 KM Massenstart frei, Sprint klassisch (Tour de Ski)

03./04.01.2022: Val di Fiemme (ITA), 10/15 km Massenstart klassisch, 10/10 km Massenstart frei (Alpe Cermis) (Tour de Ski)

14.–16.01.2022: Le Rousses (FRA), Sprint frei, 10/15 km frei,10/15 km Verfolgung klassisch

22./23.01.2022: Planica (SLO), Sprint klassisch, Skiathlon (15/30 km)

26./27.02.2022: Lahti (FIN), Sprint frei, 10/15 km klassisch

03.03.2022: Drammen (NOR), Sprint klassisch

05./06.03.2022: Oslo (NOR), 30/50 km Massenstart klassisch

11.–13.03.2022: Falun (SWE), Sprint klassisch, 10/15 km frei, Mixed-Staffel (4 x 5 km), Mixed-Teamsprint frei

18.–20.03.2022: Tyumen (RUS), Sprint frei, 10/15 km Massenstart frei, 10/15 km Verfolgung klassisch

Olympische Spiele in Peking: 05.–20.02.2022

TOP-TEAMS

Herren

Norwegen

Top-Läufer: Johannes Hoesflot Klaebo (25 Jahre, AR*, Gesamtweltcup 2020/21: 3.), Emil Iversen (30, AR, 12.), Hans-Crister Holund (32, DL, 14.), Simen Hegstad Krüger (28, DL, 16.), Paal Golberg (31, AR, 19.), Sjur Roethe (33, DL, 21.), Erik Valnes (25, S, 38.), Harald Ostberg Amundsen (23, DL, 65.)

Russland

Top-Läufer: Alexander Bolshunov (24 Jahre, AR*, Gesamtweltcup 2020/21: 1.), Ivan Yakimushkin (25, DL, 2.), Evgeniy Belov (31, DL, 7.), Andrey Melinichenko (29, DL, 8.), Denis Spitsov (25, DL, 9.), Artem Maltsev (28, AR, 11.), Alexey Chervotkin (26, DL, 13.), Gleb Retivykh (29, S, 17.), Sergey Ustiugov (29, AR, 39.)

Weitere Top-Läufer:

Federico Pellegrino (ITA, 31 Jahre, S*, Gesamtweltcup 2020/21: 4.), Francesco de Fabiani (ITA, 28, AR, 15.), Maurice Manificat (FRA, 35, DL, 6.), Lucas Chanavat (FRA, 26, S, 28.), Oskar Svensson (SWE, 26, S, 10.), Dario Cologna (SUI, 35, DL, 11.), Iivo Niskanen (FIN, 29, DL, 23.)

Damen

Norwegen

Top-Läuferinnen: Therese Johaug (33 Jahre, DL*, Gesamtweltcup 2020/21: 9.), Heidi Weng (30, AR, 20.), Helene-Marie Fossesholm (20, DL, 15.), Maiken Caspersen Falla (31, S, 81.), Ingvild Flugstad-Oestberg (31, AR, –**)

Schweden

Top-Läuferinnen: Ebba Andersson (24 Jahre, DL*, Gesamtweltcup 2020/21: 3.), Linn Svahn (20, S, 16.), Maja Dahlqvist (27, AR, 13.), Frida Karlsson (22, AR, 16.), Jonna Sundling (25, S, 11.), Charlotte Kalla (34, DL, 53.)

Russland

Top-Läuferinnen: Yulia Stupak (26 Jahre, AR*, Gesamtweltcup 2020/21: 2.), Natalia Nepryaeva (26, AR, 6.), Tatiana Sorina (27, AR, 5.)

Weitere Top-Läuferinnen:

Katharina Hennig (GER, 25 Jahre, Gesamtweltcup 2020/21: 11.), Victoria Carl (GER, 26 Jahre, 44.) Jessica Diggins (USA, 30 Jahre, AR*, 2020/21: 1.), Krista Pärmäkoski (FIN, 31, DL, 12.), Anamarija Lampic (CRO, 26, S, 8.), Nadine Fähndrich (SUI, 26, AR)

*mehr oder weniger stark ausgeprägte Hauptausrichtung des Läufers; AR = Allrounder(in), DL = Distanzläufer(in), S = Sprinterin

**keine Rennen bestritten

Hier geht es zu den kompletten DSV-Kadern.

Eine ausführliche Vorschau auf die Saison 2021/22 finden Sie in der nordic sports 0421.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Events

20.01.2022
Moonlight Classic - Seiser Alm
20.01 – 23.01.2022
Dolomitenlauf - Lienz
04.02 – 06.02.2022
König Ludwig Lauf - Oberammergau
05.02 – 06.02.2022
Toblach Dobbiaco Cortina
19.02 – 20.02.2022
Geiser Tal Lauf - St. Martin
26.02 – 27.02.2022
Gommerlauf - Obergoms
24.03 – 27.03.2022
Galtür Nordic Volumes