Weltcup & Co.: Corona-News

neuer_name
In Ruka (Finnland) geht Ende November der Saison-Weltcup-Auftakt für Langläufer und Nordische Kombinierer sowie das zweite Weltcup-Event des Winters der Skispringer wegen Corona ohne Zuschauer über die Bühne.
© imago/GEPA pictures

Absagen, Verschiebungen, Ortsverlegungen: An dieser Stelle sammeln wir alle Pandemie-bedingten Anpassungen für den Weltcup und andere Spitzen-Wettkämpfe in den nordischen Diziplinen im Winter 2020/21. Infos zu den Volksläufen gibt es hier.

WELTCUP-ABSAGEN*

Skilanglauf

– 04.–06.12.20201, Lillehammer, Norwegen

Nordische Kombination

– 04.–06.12.20201, Lillehammer, Norwegen

–Herren/Damen: 01.–03.01.2021, Otepää, Estland

– Herren: 08.–10.01.2021, Chaux-Neuve, Frankreich

– Damen: 19.–21.03.2021, Schonach

Skispringen

04.–06.12.2020, Lillehammer, Norwegen

– Damen: 08.–10.01.2021,Sapporro, Japan

– Damen: 14.–17.01.2021, Zao, Japan

– Herren: 05.–07.02.2021,Sapporro, Japan

Ortsverlegung*

BIATHLON-WELTCUP

– 03.12.–06.12.2020: Kontiolahti, Finnland (ursprünglich geplant: Östersund, Schweden) – damit zwei Weltcups in Kontiolahti (ab 27.11.)

– 17.12.–20.12.2020: Hochfilzen, Österreich (ursprünglich geplant: Le Grand Bornand, Frankreich) – damit zwei Weltcups in Hochfilzen (ab 11.12.)

– 13.–17.01.2021: Oberhof (ursprünglich geplant: Ruhpolding) – damit zwei Weltcups in Oberhof (ab 07.01.2021)

– 01.–07.03.2021: Nove Mesto, CZE (ursprünglich geplant: Peking, 23.02.–01.03.2021) – damit zwei Weltcups in Nove Mesto (bis 14.03.2021)

WEITERE WETTKÄMPFE

– Nordische Junioren-WM: 08.02.–14.02.2021; Langlauf: Vuokatti, FIN (inkl U23-Wettkämpfe); Skispringen/Nordische Kombination: Lahti, FIN

(ursprünglich geplant: Zakopane, Polen 30.01.–07.02.2021)

Biathlon

Abgesagt*

– IBU-Cup: Alle Events bis Ende 2020

– IBU-Junior-Cup 2020/21 komplett

–Biathlon auf Schalke in Gelsenkirchen (war geplant am: 28.12.2020)

Verschoben*

Europäisches Olympisches Jugendfestival Winter: 11.–18.12.2021 in Vuokatti, Finnland (ursprünglich geplant: 06.–13.02.2021)

Zuschauer:

Inzwischen sind für viele Weltcup-Veranstaltungen Zuschauer ausgeschlossen (wie in Hochfilzen, Oberhof, Garmisch, Davos u. a.). Für die Nordische Weltmeisterschaft in Oberstdorf vom 23.02. bis 07.03.2021 wird zurzeit mit reduzierter Zuschauerzahl (2.000–2.500) geplant.

*Stand: 25.11.2020 (kein Anspruch auf Vollständigkeit)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren